Praxis für Logopädie in Saarbrücken

Carsten Kroker

Literatur für Therapeuten


Dysarthrie als Störung des Zeittaktes:
Grundlagen für eine innovative Therapie

Autoren: Jürgen Steiner, Carsten Kroker, Adrienne Schock, Vibeke Masoud

Das Buch richtet sich an Therapeuten, die eine neue innovative Form der Artikulationstherapie kennenlernen und Dysarthrie besser verstehen möchten.

Die Dysarthrie ist die am häufigsten vorkommende Kommunikationsstörung nach neurologischen Erkrankungen - die Artikulationsstörung ist das häufigste Symptom der Dysarthrie. Dieses Buch bietet eine Einführung in die Dys-SAAR-thrietherapie (DST). Diese Behandlungsform stellt eine strukturierte Diagnostik und Therapie von Artikulationsstörungen bei Dysarthrie dar.

Hauptanwendungsgebiet sind nichtprogrediente neurologische Erkrankungen, Schlaganfälle, Blutungen etc. Die Wirksamkeit der Methode wurde in einer kleinen Gruppenstudie untersucht. In zwei Falldarstellungen wird aufgezeigt, wie diese Therapieform in ein Konzept eingebunden werden kann, das im Sinne der ICF die Verbesserung der Teilhabe als oberstes Ziel verfolgt.

Buch bei Amazon bestellen

Aphasie Schnell Test (AST):
Standardisierter Test für die Differenzialdiagnose Aphasie - keine Aphasie - Dysarthrie in der Akutphase

Autor: Carsten Kroker

Zum Inhalt: Der Aphasie-Schnell-Test (AST) ist ein standardisiertes Testverfahren in der Akut-Diagnostik nach Schlaganfall (geeicht an 193 akuten Aphasien). In kürzester Zeit (5-15 Minuten Durchführungsdauer) kann die Frage (akute) Aphasie - keine Aphasie sowie der Grad der Schwere geklärt werden. Der einfach durchzuführende Test misst alle sprachlichen Modalitäten (Verstehen, Sprechen, Lesen, Schreiben) und ist somit auch eine Hilfe zur Therapieplanung. Ferner ist es möglich, den Therapieverlauf zu dokumentieren. Kürzt man das Verfahren um den Untertest 'Sprechen', ist eine Differenzialdiagnose Aphasie - Dysarthrie möglich. Der Test ist anwendbar bei allen Patienten mit akuten Aphasien (bis vier Wochen nach dem Ereignis), deren Konzentrationsspanne mindestens 10-15 Min. beträgt. Für alle, die mit akut betroffenen Schlaganfall-Patienten arbeiten, ist dieser Test ein unentbehrliches Instrument.

Buch bei Amazon bestellen

SATK – Saarbrücker-Aphasie-Therapie-Konzept

Autor: Carsten Kroker

Eine systematische Aufgabensammlung für die Therapie von Wortfindungs- und Satzbaustörungen bei schweren/mittelgradigen Aphasien mit Arbeitsblättern für Therapie und häusliches Üben.
In den Bereichen Wortfindung und Satzbau kann die behandelnde Therapeutin in ihrer Praxis Übungen thematisieren und vorbereiten, die der Patient zu Hause weiterführt. Konzeptuell ist das SATK auf 5x pro Woche durchzuführende Übungsphasen angelegt. Alle Arbeitsblätter haben einen hohen Bildanteil (Schwarz-weiß-Graphiken) und bedienen sich einfacher lexikalischer und morphosyntaktischer Strukturen zum Training basaler Benenn- und Satzkonstruktionsleistungen.

Buch beim Prolog-Verlag bestellen